Sonntag, 4. März 2018

Das Allround Talent - Profi Rückeanhänger P11+

Große Leistung bei kompakten Abmessungen. Der kleinste Profi Rückeanhänger P11+ ist mit 9t Nutzlast die ideale Allround Maschine für den Waldbauern und Semiprofi mit hohen Ansprüchen. Der P11+ ist auf höchste Beanspruchungen ausgelegt. Der verwindungssteife Zentralrohrrahmen garantiert optimale Stabilität. Der Forstwirt kann für den Transport von Holz in unterschiedlicher Länge die Rungenbänke und die Achse am Rahmen verschieben und die Ladefläche mit einem Rahmenauszug verlängern. 



Sicherheit im Bestand und auf der Straße gewährleistet die Druckluftbremsanlage. Der P11+ ist mit einem hubstarken Forstkran ausgestattet. Dieser verfügt über ein Hubmoment von 40,5 kNm und eine Kranlänge von 7,2 m. Eine geschützte Verlegung der Hydraulikschläuche vom Steuerblock bis in die Kranspitze sorgt für geringe Ausfallszeiten und höchste Sicherheit. Ein am Markt einzigartiges Eilgangventil ermöglicht einen schnellen Teleskopausschub. Der Rückeanhänger kann über eine Eigenölversorgung versorgt werden. Diese ist geschützt in der Deichsel, der dazugehörige Ölvorratstank in der A‐Säulen Abstützung verbaut.
Optimale Sicht und einen außerhalb des Gefahrenbereichs gelegenen Arbeitsplatz findet der Bediener auf dem serienmäßigen Bedienstand auf der Deichsel. Die Kransteuerung erfolgt über zwei ergonomisch zu bedienenden Kreuzhebel mit je einer elektrischen Wippe. Auf Wunsch ist auch eine Funksteuerung erhältlich.

Radantrieb im Gelände

Für den Einsatz im anspruchsvollen Gelände kann der P11+ zusätzlich mit dem uniDRIVE Radantrieb ausgestattet werden. Dieser wird bei Bedarf über eine elektronische Bedieneinheit von der Fahrerkabine aus betätigt und sorgt für eine Schubkraft von bis zu 2t.

Keine Kommentare:

Kommentar posten